Ormaie

Ormaie

Der Name des familiengeführten Dufthauses bedeutet zu Deutsch „Ulmenhain“ und steht für die ausgeprägte Naturverbundenheit von Markengründer Baptiste Bouygues und seiner Familie. Der Großvater war ein bekannter Bildhauer, die Großmutter eine leidenschaftliche Blumen-Liebhaberin und seine Mutter Marie-Luise hatte ein Faible für und besondere Kenntnisse über Düfte. Im Jahr 2018 machte Baptiste seinen Traum wahr und gründete gemeinsam mit ihr ein eigenes Label, um Düfte ohne synthetische Inhaltsstoffe herzustellen. Er kombinierte diese mit Flacons, welche in besonderer Handwerkskunst liebevoll gestaltet sind und führte so die Tradition der Familie in einer einzigartigen Kombination aus Kreativität und Natürlichkeit in die Zukunft.